Achtsamkeit und Story Teller Power im Counseling

Ethik bei Gemma Tarot

Gemma Tarot bietet ausschließlich Tarotlesungen zum Zweck der Unterhaltung und Beratung an. Die Arbeitsweise beruht auf der Interpretation der Bilder im Kontext der Fragestellung der Kunden. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Erwachsene, die ihre Zukunft gestalten wollen, ihre Motivation besser kennenlernen wollen und Inspiration suchen. Gemma Tarot grenzt sich dabei von anderen Disziplinen des Coachings, der Therapie und der Medizin ab. Insbesondere ersetzen die Tarotlesungen keine psychologische, psychotherapeuthische, psychiatrische oder medizinische Diagnosestellung und Behandlung. Gemma Tarot grenzt sich von Fachberatungen im Bereich Finanzen, Immobilien und religiöser Seelsorge ab. Kunden, die solche Dienste benötigen, werden darauf verwiesen. Die Interpretationen von Gemma Tarot sind für den Kunden nicht bindend. Die Kunden behalten ihre Eigenverantwortung und können andere Schlüsse ziehen.

Gemma Tarot versteht Zukunft als wesentlich mit gestaltbar

Zukunft ist nicht vorherbestimmt, sondern ereignet sich als beeinflusst von zahlreichen Faktoren. Deshalb ist Zukunft auch mit gestaltbar. Wir betreiben daher keine Hellseherei oder Wahrsagerei, sondern beraten die Kunden dahin gehend, ihre Einflussmöglichkeiten zu erkennen und wahr zu nehmen. Außerdem distanziert sich Gemma Tarot von Glücksspiel.

Ausschlusskriterien

Gemma Tarot berät ausschließlich Kunden, die die Menschenrechte, das Völkerrecht und die individuellen Freiheitsrechte gut heißen. Unsere Kunden kommen aus vielen Kulturen und bringen unterschiedlichen spirituellen Hintergrund mit. Wir lehnen Aufgaben ab, die rassistischen Inhalts sind, Geschlechter, Alter oder Minderheiten diskriminieren. Jede Form von Hass und Gewalt ist mit unseren Grundsätzen unvereinbar.

Vertraulichkeit

Alle Informationen im Kontext der Tarotlesungen werden strikt vertraulich gehandhabt, insbesondere auch die Daten der Kunden. Wir verwenden die Daten und Dokumente nur lokal und löschen die Leseunterlagen nach drei Monaten, sofern Kunden das nicht anders wollen. (Siehe Datenschutz).

en_GBEnglish (UK)